Partyservice SchweizerHochzeit, Geburtstag, Betriebsfeier, Party

Partyservice Schweizer- Ihr Catering für Hochzeit, Geburtstag, Betriebsfeier, Party

Die Brautkerze – eine romantische Tradition

Die Brautkerze - eine romantische TraditionDie Brautkerze, in einigen Regionen auch Traukerze genannt, war bereits im Mittelalter eine Tradition, die bei einer Hochzeit nicht fehlen durfte.

In einigen Regionen verzichtet die Braut sogar auf einen Brautstrauß und trägt stattdessen die Brautkerze zum Altar.

Dem Brauchtum zufolge trägt die Kerze die Gebete für das Brautpaar in den Himmel. Während der Trauung steht die Brautkerze auf dem Altar und wird bei der Hochzeitsfeier direkt vor dem Brautpaar platziert. Da es sich hierbei um eine sehr große Kerze handelt, kann sie viele weitere Jahre, jeweils zum Hochzeitstag, ebenso angezündet werden.

Man muss heute eine Brautkerze nicht zwingend in einem Brautstudio kaufen, denn hier sind sie mit rund 40 Euro recht teuer.

Es kann nämliche jede x-beliebige Kerze hierfür hergenommen werden. Im Bastelgeschäft gibt es Wachsplättchen, mit denen die Kerze dann verziert und personalisiert werden kann.

Sehr sorgfältige Familien heben die Taufkerze der Braut auf und verwenden diese dann als Brautkerze.